Sie brauchen immer mal wieder Textilien mit Ihrem Logo, wissen aber nicht alle Größen im Voraus? Das Abrufmodell bietet genau hierfür eine Lösung. Gerade Vereine oder Unternehmen haben öfter das Problem, dass für neue Mitglieder bzw. Mitarbeiter Bekleidung benötigt wird, jedoch der Preis für eine Einzelbestellung verhältnismäßig hoch ausfällt. Die Lösung? Wir erstellen Plastisole (Siebdruckverfahren) für Sie.

Wie funktioniert das Modell?

Bezahlt wird einmalig der Druck der Motive (z.B. 50 Stück des Kunden-Logos). Diese fertigen wir und bewahren sie ordnungsgemäß auf (Drucke sind bei sachgemäßer Lagerung 2 Jahre haltbar). Wir erstellen ein kundenspezifisches Angebot mit Abrufpreisen für Textilien (etwa Hoody, T-Shirt…), die das Kunden-Logo gemäß Vorgabe beinhalten. Innerhalb der zwei Jahre können beliebige Mengen und Kombinationen (Größe, Farbe, Textilart) abgerufen werden, die wir dann mit den vorgedruckten Motiven herstellen. Sollten sich die Bestände an Drucken dem Ende zuneigen bzw. diese aus Altersgründen nicht mehr verwendet werden können, melden wir uns rechtzeitig um die Lieferbereitschaft aufrechtzuerhalten.

  • Sie bestellen

    Plastisole (Bögen mit Ihren Motiven)

    Bezahlt werden nur die Motive, die Textilien selbst erst bei Bedarf.

  • Wir fertigen und lagern

    Drucke sind 2 Jahre lagerfähig

    Wir produzieren Ihre Drucke und bewahren diese kostenlos für Sie auf. Ab jetzt können Sie ganz nach Ihrem Bedarf Textilien mit den vorgedruckten Mustern bei uns bestellen.

  • Sie rufen ab

    Beliebige Mengen und Kombinationen

    Bestellen Sie beliebige Zusammensetzungen von Textilien (Größe, Farbe, Textilart). Wir bevorraten Ihre Wunschtextilien und können diese bei Bedarf schnell für Sie produzieren. Gehen die Drucke zu Ende, melden wir uns frühzeitig bei Ihnen!

Welche Vorteile bringt das Modell?

  • Keine Lagerrisiken und Lagerkosten, die durch Schwund, Alterung, Beschädigung oder unsachgemäße Lagerung entstehen. Die Lagerung der Drucke erfolgt durch Carpwear, etwaige Schäden gehen zu unseren Lasten.
  • Flexibilität beim Bestellen: Es muss nicht von vornherein genau angegeben werden, welche Größen wie oft benötigt werden, sondern die Bestellung erfolgt nach Bedarf (z. B. neuer Mitarbeiter, Verlust, Beschädigung, Kundenauftrag, …) und damit so flexibel wie der Kunde es wünscht. Je nach Bedarf wird einfach ein Kleidungsstück bei uns abgerufen (Farben und Art der Kleidung frei wählbar gemäß Angebot) und von uns auftragsspezifisch gefertigt.
  • Günstigere Bezugspreise und kürzere Lieferzeiten bei sehr hoher Druckqualität – es wird umso günstiger, je mehr Motive im Siebdruckverfahren hergestellt werden. Durch Einsparungen in der Fertigung bedeutet das einen günstigeren Gesamtpreis für Kunden-Textilien als bei Einzelanfertigungen. Zudem können wir auf Ihre Bestellung schneller reagieren, da nicht jedes Logo erst manuell angefertigt werden muss.

Noch weitere Fragen? Gerne erläutern wir das Modell auch bei einem persönlichen Gespräch.